AXOR Starck V Einhebelmischer. Polished Gold Optic.
2 Ergebnisse
Eine Glasarmatur – kristallklar

AXOR Starck V. Das Wunder des Wassers.

V für Vitalität. V für visionär. V für Vortex.

AXOR Starck V umhüllt das Wunder des bewegten Wassers. Der Armaturensockel wurde speziell dafür gestaltet, um das Wasser als wirbelnden Strudel zu formen. Transparent und doch sichtbar, beständig doch immer verändernd, dreht und tanzt der Wasserwirbel. Wenn das Wasser aus dem offenen Auslauf in die wartenden Hände fliesst, wird Händewaschen zu einem Wunder. Mit einer Durchflussrate von gerade einmal vier Litern/Minute wird es zum nachhaltigen Wunder. Und mit AXOR Starck V am Waschtisch lässt sich dieses Wunder Tag für Tag, wieder und wieder geniessen.

Design: Philippe Starck

Ganz klar magisch

Völlig transparent, praktisch unsichtbar: Die Essenz des Minimalismus.

AXOR Starck V. Wasser in Bewegung.
„AXOR Starck V ist das absolute Minimum, fast nichts, völlig transparent, praktisch unsichtbar, einen Wirbel umschliessend. Zum ersten Mal überhaupt wird Wasser zur lebenden Realität. Wie? Für mich geht es nicht darum, wie Dinge aussehen, sondern um die Gefühle, die sie auslösen. Auf diese Weise ist AXOR Starck V die Essenz des Minimalismus. Die Armatur ist praktisch unsichtbar, visualisiert aber das Wunder der Natur.“

- Philippe Starck
 
Visuelle Poesie

Eine Skulptur aus Kristallglas oder glasiertem Porzellan

AXOR Starck V. Armaturensockel in Chrom.
Geformt aus makellosem Kristallglas lässt sich der AXOR Starck V Armaturenkorpus um 360° schwenken – für eine optimale, spritzfreie Ausrichtung seines offenen Auslaufs. Eine integrierte SafetyStop-Funktion schliesst das Wasserventil beim Abziehen des Korpus und trennt mit einem EasyClick den Korpus von seinem metallischen Sockel. Für eine einfache Reinigung von Hand oder im Geschirrspüler.
 
Ultimative Individualisierung

Exklusiver Ausdruck in unnachahmlichen Farben.

AXOR Starck V Zwei-Griff-Armatur. Polished Chrome.

AXOR Starck V gibt es als Einhebelmischer und Zwei-Griff-Variante. Integriert in die Armaturenbasis oder nach den eigenen Präferenzen irgendwo auf dem Waschtisch platziert, bietet der Pin-Griff komfortables An- und Abstellen des Wassers. In einer der 10 AXOR FinishPlus Oberflächen, die von Stainless Steel Optic bis Polished Red Gold reichen, wird die Armatur zu einem exklusiven Individualisierungsobjekt.

Sinnliche Ausstrahlung

Spielen mit Licht: Diamantschliff- und Facettenschliff-Varianten.

AXOR Starck V Armatur mit Glas im Diamantschliff.
Geformt aus ökologischen Materialen kann AXOR Starck V zum statuenhaften Herzstück jedes luxuriösen Badezimmers werden. Für einen extra Hauch magischer Opulenz sorgen die Diamantschliff- und Facettenschliff-Varianten mit ihren aufwendigen, geometrischen Verzierungen am Fuss des Armaturenkorpus. Diese speziellen Schliffe fangen das Licht ein in ihren extravaganten, lichtbrechenden Strukturen, die so den faszinierenden Effekt des Wirbels noch verstärken. 
Emotion in Bewegung

AXOR Innovation: Das Resultat ist ein faszinierender Durchbruch.

AXOR Starck V. Der Wirbel im skulpturalen Kristallglas.
Der spiralförmige Wasserwirbel in der AXOR Starck V Armatur wird von einem speziell entwickelten Strahlformer erzeugt, der dafür gestaltet wurde, einen idealen Grad der zentrifugalen Kraft freizusetzen. Die Stärke des Wirbels kann einfach über einen mitgelieferten Inbus-Schlüssel reguliert werden. AXOR Starck V ist mehr als eine Armatur. AXOR Starck V ist eine Skulptur, ein Brunnen, ein funktionsfähiges Objekt der Kunst, erschaffen, um ein neues Bewusstsein und eine neue Wertschätzung des täglichen Wunders von sauberem Wasser in uns hervorzurufen. 
 

Gestaltet in Zusammenarbeit mit Philippe Starck.

Philippe Starck gehört zu den wohl bekanntesten und einflussreichsten Designern der Welt. Von der Saftpresse bis zum Elektro-Motorrad, von Mini-Windrädern für den Garten bis zum ökologischen Fertighaus, von Hoteleinrichtungen bis Wohnmodule für den Weltraum: seine Arbeit wird von einer Vision gelenkt, die Kreation als Pflicht sieht – poetisch, politisch, rebellisch, wohltätig, pragmatisch und subversiv – um für möglichst viele Menschen das Leben besser zu machen. Gemeinsam mit AXOR revolutionierte Philippe Starck in einer über 25-jährigen andauernden Zusammenarbeit das Badezimmerdesign. Neben AXOR Starck V gehören zu seinen Kreationen auch AXOR Starck und AXOR Starck Organic

Immer gut beraten

Fachpartner in Ihrer Nähe