23.08.2017

AXOR präsentiert neue 2jet Handbrause.

AXOR One Handbrause mit 2 Strahlarten

AXOR One: Perfekte Einheit in der Dusche.

Schiltach, im August 2017. Ruhepol und Blickfang für die Sinne: 2015 präsentierte die Marke AXOR ihr erstes interaktives Bedienelement für die Dusche – AXOR One – ein Meisterwerk der einfachen und intuitiven Bedienung. Es vereint die Steuerung mehrerer Brausenfunktionen und die Regulierung der Wassertemperatur und -menge in einem Element und schafft so ein großzügiges Raumgefühl. Die perfekte Ergänzung: die AXOR One Handbrause mit zwei Strahlarten – ebenfalls gestaltet von Barber & Osgerby.

EIN BREITES BAND AUS WASSER

Das einzigartige Design der Handbrause verbindet Kanten und Rundungen zu einer perfekten Einheit. Der hochwertige und präzise gefertigte Korpus aus Metall mit vollständig integriertem Griff sitzt vertikal im Metallschieber der Duschstange. Mittels einer Drehung des Halteelements um 90 Grad gelingt eine punktuelle Nacken- oder Kopfmassage mit einem revitalisierenden Schwallstrahl. Denn es entsteht ein breites, weiches Band aus Wasser, das seinen Wellness-Effekt durch die horizontal positionierte Handbrause verstärkt. Mit dem sanften Brausestrahl für die Körperreinigung bietet die AXOR One Handbrause eine weitere Strahlart, die sich ganz einfach und intuitiv per Knopfdruck einstellen lässt.

„Mit AXOR One – Bedienelement und Handbrause – haben wir eine souveräne Einheit aus Form und Funktion geschaffen – ohne gestalterische Opulenz“, erklärt Silke Giessler, Marketingleiterin AXOR. Die monolithische Form des Bedienelementes, die edlen Proportionen, die prägnanten Details und das reduzierte Design der Handbrause schaffen ein zeitloses Statement in jedem Badezimmerambiente. AXOR One wird nur soweit sichtbar, wie der Nutzer es sich wünscht: Von einem dezenten Chrom bis hin zu einem resoluten Rot-Gold, über die AXOR FinishPlus Sonderoberflächen werden individuelle Wünsche verwirklicht.

Drucken
Zurück