06.09.2018

Avantgarde Design im Zeitalter der Individualisierung im Bad.

Individualisierte Badarmaturen mit verschiedensten Materialien.
Drucken

Avantgarde Design im Zeitalter der Individualisierung im Bad.

Schiltach, im September 2018. 25 Jahre nach ihrer Entstehung präsentierte die Marke AXOR auf dem Salone del Mobile 2018 in Mailand erstmals ihre Jubiläums Kollektion AXOR MyEdition – eine neue Dimension der Individualisierung. Mit ihrem klaren Design beschreitet sie neue Wege; mit einem individualisierbaren Konzept erfüllt sie die Sehnsucht nach Einzigartigkeit. Innovativ ist auch ihr Strahl: PowderRain – ein sinnliches Gefühl auf der Haut – zum ersten Mal in einer Waschtischarmatur. Die Kollektion umfasst neun Produkte für das Waschbecken, für das Bidet und für die Badewanne – alle erhältlich ab Oktober. AXOR MyEdition entstand aus der jüngsten Zusammenarbeit mit Phoenix Design, den Trägern des Titels „Red Dot Design Team 2018“.

DESIGN: GERADLINIG, MONOLITHISCH, ARCHITEKTONISCH

Das klare, geradlinige Design schafft eine große Bühne der Selbstverwirklichung und der eigenen Kreativität. Die Armaturen setzen sich aus zwei Produktteilen zusammen: Korpus und Platte. Standardmäßig in den Ausführungen Chrom/Spiegelglas und Chrom/Schwarzglas erhältlich, können die Armaturen nach Wunsch auch aus einer Kombination von 15 AXOR FinishPlus PVD-Oberflächen und exklusiven AXOR Signature Materialien wie Metall, Holz, Marmor oder Leder gefertigt werden. Mit über 225 Design-Varianten greift die Jubiläums-Kollektion der Marke AXOR den Megatrend Individualisierung weiter auf. „Ein Statement seiner Persönlichkeit durch individuelle Interieurs zu setzen, das ist Luxus. Mit der Kollektion AXOR MyEdition haben wir eine Bühne der eigenen Kreativität geschaffen – Farben, Materialien und Muster sind der kleinste Nenner für eine maßgeschneiderte Armatur“, so Andreas Diefenbach, Phoenix Design.

INDIVIDUALISIERUNG: AXOR FINISHPLUS UND AXOR SIGNATURE

Die 15 exklusiven AXOR FinishPlus Oberflächen setzen neue Maßstäbe. Von „Polished Gold Optic“ bis „Brushed Black Chrome“, sind es allesamt brillante Oberflächen, die ihre Robustheit und Langlebigkeit der Herstellung auf höchstem technischen Niveau verdanken. Vom Einzelstück bis hin zu großen Stückzahlen, Armaturen und Accessoires mit AXOR FinishPlus Oberflächen besitzen Charakter. Jede Farbe ist das Resultat einer intensiven Entwicklung und Veredelung in den PVD Vakuum-Kammern von AXOR. Auch Wunschfarben über die AXOR FinishPlus Farbpalette hinaus, das das Veredeln einer Armatur mit besonderen Materialien, oder eine Beschriftung nach individuellen Vorgaben sind möglich. Personalisierbar durch den AXOR Signature Service. Mit präziser Handarbeit und mit modernster Technik, für den Ausdruck der eigenen Persönlichkeit im Badezimmer.

POWDERRAIN – WASSERDESIGN IN PERFEKTION

Die innovative Strahlart, PowderRain, bereits bekannt aus den AXOR Showers , verleiht der neuen Kollektion ein samtig weiches Wassergefühl auf der Haut. Zum ersten Mal in einer Armaturenkollektion eingesetzt, begeisterte PowderRain bereits auf der Mailänder Möbelmesse mit Haptik und Akustik: nahezu geräuschlos schmiegen sich die Wassertropfen an die Haut, ohne abzuperlen. Ein Kokon aus Wasser von dem man sich nie trennen möchte.

Zurück