Elektronikarmaturen.

Exzellenz in Design und Hygiene.

Elektronisch gesteuerte Wandarmatur. AXOR Uno.

Berührungslose Design-Armaturen. In Perfektion.

Präzises An und Aus. Ohne Berührung. In avantgardistischem Design. Elektronische Armaturen von AXOR setzen Maßstäbe im öffentlichen Bereich. In Lounges. In Luxushotels. In der gehobenen Gastronomie. Und im Privatbad. Wo höchste Anforderungen an Design und Hygiene gestellt werden. Und an einen sparsamen Wasserverbrauch. Elektronik-Armaturen von AXOR sind sensorgesteuert. Meisterstücke der berührungslosen Bedienung. In Perfektion.

Mit einer der 15 farbigen AXOR Sonderoberflächen veredelt erhalten die elektronischen Armaturen zusätzlich Charakter. Exklusivität. Werden noch brillanter. Und robuster. Ein individuelles Statement. Die perfekte Kombination aus Ästhetik und Funktion.

Design: Philippe Starck, Antonio Citterio, Phoenix Design

AXOR Starck Sensorarmatur mit Temperaturregelung.

AXOR Starck. Der Minimalist unter den Elektronikarmaturen.

Berührungslos. Minimalistisch im Design. Eine Armaturenform auf das Wesentliche reduziert. Mit dem diagonal-zylindrischen Auslauf. Dem schlanken, runden Armaturenkorpus. AXOR Starck Armaturen sind längst ein Klassiker. So auch die elektronische Version.

Batteriebetrieben oder mit 230V-Netzanschluss. In AXOR Starck Elektronikarmaturen integriert sich die Technologie diskret. Optimal angepasst auf das minimalistische Design. Form Follows Perfection.

Design: Philippe Starck

AXOR Citterio. Markantes Statement an der Wand.

Eckig und rund perfekt vereint. Die elektronische Armatur AXOR Citterio. Markant. Mit präzise herausgearbeiteten weichen Radien und Flächen. Für die Wand. Für den öffentlichen und halböffentlichen Bereich. Mit innovativer Sensor-Technologie. Berührungslos zu bedienen. Länge: 160/220 mm.

Design: Antonio Citterio

Elektronische Wandarmatur AXOR Citterio.
Sensorarmatur in organischem Design. AXOR Starck Organic.

AXOR Starck Organic. Ökonomisch und Organisch.

Die Natur als Vorbild. Eine Form wie gewachsen. Der Umgang mit den Ressourcen respektvoll. Charakteristisch für AXOR Starck Organic.

Dazu gehört der innovative Brausestrahl mit 3,5 Litern Wasserverbrauch. Sparsam im Umgang mit dem wertvollen Element Wasser. Voluminös die Haut benetzend.

AXOR Starck Organic Elektronikarmaturen sind batteriebetrieben oder mit Netzanschluss. Mit Temperaturvoreinstellung oder Temperaturregulierung. Eine sinnvolle Verbindung aus Design und Funktion. In Perfektion.

Design: Philippe Starck

AXOR Uno. Der Purist an der Wand.

Reduziert in der Form. Die Konstruktion klar. In Summe einzigartig puristisch im Design. Der AXOR Uno Elektronik Waschtischmischer als Wandarmatur. Für eine berührungslose Bedienung. Hygienisch perfekt. In zwei Auslauflängen (165 mm und 225 mm) und mit 230V-Netzanschluss.

Design: Phoenix Design

Elektronische Wandarmatur mit Sensor. AXOR Uno.
-->

Fachhändlersuche

Weitere Händler anzeigen

Badplanung

Planungstool iSpecify

In wenigen Schritten die eigene Badvision umsetzen.

Badplanungstool iSpecify

Ersatzteile

Ersatzteilkatalog

Ersatzteile schnell und sicher finden.

Passende Ersatzteile