Axor Starck Organic

Organisch-minimalistisches Bad-Design

Axor Starck Organic Mischer

Follow your head and your heart

Axor Starck Organic vereint Design. Wasser wird sinnlich und Technologie, Ökologie und Ökonomie und gleichzeitig rücksichtsvoll erlebt.

Das Design dazu ist von organischem Minimalismus geprägt, kraftvoll und skulptural. Sein Vorbild liefert die Natur: Armaturen erinnern beispielsweise an einen Ast, sie scheinen wie aus einem Stück gewachsen.

Aus Respekt vor der Erde entstanden ein intelligentes Bedienkonzept und ein sparsamer Wasserstrahl, die es ermöglichen, den nachhaltigen Umgang mit der Ressource Wasser bewusst zu erleben.

Die neuartige 2-Griffarmatur ist die nächste Evolutionsstufe in der Armaturenbedienung: Temperatur und Wassermenge werden erstmals getrennt gesteuert. Die Funktionalität geht weg vom klassischen Mischerkonzept, bei dem Temperatur und Wassermenge gleichzeitig bedient werden.

Die Vision von einer besseren Welt floss in diese Badkreationen ein. Ziel war es, wie die Natur, mit einem Minimum auszukommen, um am Ende mehr zu erzielen: mehr Freude, mehr Verantwortung, mehr Sinnlichkeit.

Axor Starck Organic umfasst mehr als 40 Produkte für alle Bereiche im Bad. Sie alle zeichnen sich gleichermaßen durch ihre kraftvolle Designsprache aus.

Axor wählte für diese außergewöhnliche Kollektion Philippe Starck als Designpartner. Der unermüdliche Freigeist engagiert sich verstärkt mit ökologisch verträglichen Projekten und realisiert bereits seit über 20 Jahren erfolgreich Designobjekte fürs Bad, wie beispielsweise Axor Starck, Axor Starck V oder die elegante Axor ShowerCollection für die Dusche.

Organische Axor Armatur am Waschtisch

Neues
Wassererleben

Die Armatur für den Waschtisch besticht durch ihren neuartigen Armaturenbrausestrahl. Er lässt das Wasser besonders sinnlich erleben: Wassertropfen perlen sanft auf die Haut.

Gleichzeitig schont er die wertvolle Ressource Wasser. Denn der innovative Strahl verbraucht mit seinen 3,5 Litern Durchfluss pro Minute deutlich weniger Wasser als herkömmliche Armaturen. Wird einmal mehr Wasser benötigt, kann auf die Booster-Funktion umgeschaltet werden.

In der Dusche

Mit seinem organischen Design macht Axor Starck Organic auch in der Dusche einen stilistischen Ausflug in die Natur. Die exklusiven Badarmaturen erinnern mit ihren gewachsenen Formen an Blumen und Körper.

Axor Brausenprodukte in der Dusche

An der
Badewanne

Sein skulpturaler Charakter macht die frei stehende Wannenarmatur zu einem ausgefallenen Designobjekt an der Badwanne.

Auch hier beweist die Armatur mit dem innovativen Bedienkonzept Weitblick: Die Griffe steuern Temperatur und Wassermenge in getrennter Weise. Über den Temperaturregler am Armaturenkopf lässt sich die persönliche Wohlfühltemperatur einstellen oder auch eine energiesparende Kaltstellung voreinstellen. Besonders komfortabel und sauber ist die Wassermengenregulierung direkt am Auslauf.

Freistehende Axor Wannenarmatur

Konfigurator

Bitte aktivieren Sie Javascript.

Mehr Produktinformationen

Downloads

Fachhändler
in Ihrer Nähe

Weitere Händler anzeigen

Badplanung

Planungstool iSpecify

Setzen Sie in wenigen Schritten Ihre Badvision um.

Ersatzteile

Ersatzteil-
katalog

Finden Sie das gewünschte Ersatzteil schnell und sicher.