Phoenix Design.

Produktdesigner von Weltruf.

Führungsteam von Phoenix Design.

Internationales Designbüro. Unabhängig. Prämiert.

Phoenix Design. Eine der weltbesten Adressen für Industrie- und Produktdesign. International führendes, unabhängiges Designbüro. International ausgezeichnet mit über 700 Designpreisen. Die klassischen Produktdesigner markieren moderne, klare Linien. In der Tradition des Bauhaus-Stils. Und stellen immer den Benutzer in den Mittelpunkt ihres Schaffens. Ihr Credo ist der Dreiklang Funktion, Gestaltung, Komfort. Für eine perfekte User Experience. Bei Bürostühlen oder Turngeräten, bei Smartphones oder Service-Robotern. Und bei Badarmaturen.

Phoenix Design ist seit 30 Jahren Designpartner des Unternehmens Hansgrohe. Seit über 20 Jahren auch der Marke AXOR. Gemeinsam gelten sie als die Pioniere des Baddesigns.

Brausen- und Armaturendesign der 90er Jahre.

Vorreiter und Trendsetter im Badezimmer.

In Zusammenarbeit mit AXOR entstanden Meilensteine des Baddesigns. In Technik und Ästhetik unschlagbar langlebige Armaturen. Für AXOR Anfang der Neunziger die Armatur Arco. Der Startschuss für Armaturen und Accessoires in einzigartigem Design. Völlig anders als die damals typische Form des Wasserhahns. Die langjährige Partnerschaft mündet aktuell in der klassischen Badkollektion AXOR Montreux.

Waschtischarmatur von Phoenix Design.
AXOR Uno. Purismus in Perfektion. Phoenix Design ist seinen traditionellen Bauhaus-Wurzeln treu.
Design-Klassiker: Federhalter von Phoenix Design.
Legendäres Design für Lamy Schreibgeräte: Die weltweit erste Schreibgeräteserie mit verschiedenen auswechselbaren Griffstücken.
Klassisches TV-Design von Phoenix Design.
Der Flachbildschirm von Loewe mit dem unverwechselbaren Merkmal: das "magische Auge". Das markante Bedien- und Anzeigenelement.
Phoenix Design: Pioniere auch bei der Gestaltung von PCs.
PC Muramasa für Sharp. Aus einem technischen Produkt wir ein persönliches Accessoire.
Telefon im interaktiven Design.
Interaction Design von Phoenix Design: Schnurlostelefon dank haptischer Details im höchsten Dienste seines Benutzers.
Care-O-Bot, gestaltet von Phoenix Design.
Bestes User Experience Design: Care-O-Bot 4. Ein interaktiver Service-Roboter. Entwickelt mit und für das Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (IPA).

Phoenix Design. Speerspitze des deutschen Designs.

Andreas Haug, Jahrgang 1946. Tom Schönherr, Jahrgang 1954. Kreative Köpfe und Gründer von Phoenix Design. Zentrale Mitgestalter der neueren Designgeschichte Deutschlands. In der Tradition von Bauhaus und Ulmer Schule. In den siebziger Jahren beim legendären frogdesign um Hartmut Esslinger tätig. Dann ab 1987 im eigenen Designbüro in Stuttgart. Ihre Philosophie: Logik, Moral und Magie.

Neben dem Stammsitz ist Phoenix Design mit einer chinesischen Repräsentanz in Suzhou vertreten. Die eigene Phoenix Design Academy fördert den Designnachwuchs. Heute arbeiten bei der Ideenschmiede bereits über ein Drittel der heute 60 Mitarbeiter an Designkonzepten und Technologien der Zukunft.

Platz 1 der internationalen Designbüros im renommierten iF-Ranking. Von dort allein im Jahr 2015 ausgezeichnet mit 2 x iF Gold Award sowie 21 x iF Design Award. Mehr zu Phoenix Design unter www.phoenixdesign.com.

Badplanung

Planungstool iSpecify

In wenigen Schritten die eigene Badvision umsetzen.

Badplanungstool iSpecify

Designpartner

Front

Die Experimentierfreudigen. Jetzt kennenlernen.

Front