Das organisch-minimalistische Bad

Ein Bad, das die Symbiose aus Minimalismus und Sinnlichkeit lebt.

Freistehender Wannenthermostat der Kollektion Axor Starck Organic

Harmonie innen wie außen

Was macht das Badezimmer zu einem sinnlichen Ort? Wie können eine luxuriöse Atmosphäre und der Respekt vor der Natur in Einklang gebracht werden? Die Badkollektion Axor Starck Organic verbindet organisches Design mit einem sinnlichen Wassererlebnis bei gleichzeitig sparsamem Verbrauch von Ressourcen und integriert sich äußerst harmonisch in den Raum.

Bei diesem Raumkonzept verschmelzen Bade- und Schlafzimmer durch die offene Architektur und die weitläufige Fensterfront harmonisch miteinander. Mit dem offenen Duschbereich mit Oberlicht, das weiches Tageslicht spendet, und dem zentral platzierten Waschplatz wird der komplette Raum zum Wellnessort. Alle Elemente stellen die Verbindung zur Natur her: sei es durch die architektonische Öffnung nach draußen, seien es die kräftigen Farbakzente und die Accessoires, bis hin zu den natürlichen, sinnlichen Materialien und den passenden Designobjekten im organisch-minimalistischen Stil.

Der Naturaspekt wird vor allem durch die anspruchsvolle Architektur unterstützt: Großzügige Fensterflächen lassen das Tageslicht herein und sorgen für interessante Schattenspiele. Die organische Raumform trägt ihren Teil zu einer behaglichen Atmosphäre bei. Relaxzonen sind stimmungsvoll inszeniert, von der freistehenden Badewanne aus kann der Blick ins Grüne schweifen.

Wohlgefühle schaffen auch die haptisch angenehmen Oberflächen: die sinnliche Qualität von Stoffen, warmen Holzoberflächen und Naturstein. So besticht auch der Travertin in der Dusche und am Waschplatz mit seiner schönen Haptik und weichen Ausstrahlung.

Symbiose aus Minimalismus und Sinnlichkeit
Organisch-minimalistischer Wannenmischer

Axor Starck Organic

Die organisch-minimalistische Designsprache, die intelligenten Funktionen und der sparsame Einsatz von Ressourcen tragen dazu bei, nachhaltig mit dem wertvollen Lebenselement Wasser umzugehen. Axor Starck Organic Armaturen mit ihrer geringen Durchflussmenge von 3,5 Litern pro Minute sparen Wasser und Energie.

Axor steckte in Zusammenarbeit mit dem Designer Philippe Starck, der die Menschen mit seinen Kreationen gerne zum Nachdenken anregt, viel energiegeladenes Design und ökologische Werte in die außerordentliche Badkollektion.

Axor Starck Organic
Organisches Waschbecken mit Axor Starck Organic Armatur

Badplanung

Planungstool iSpecify

Setzen Sie in wenigen Schritten Ihre Badvision um.

Traumbäder

Bad mit der Essenz des Luxus

Entdecken Sie ein weiteres Axor Traumbad.