Natürliche Badelandschaft

Ein Bad, das Natürlichkeit ausstrahlt – von den Naturmaterialien bis zu den organischen, von der Natur inspirierten Formen

Von der Natur inspirierte Axor Badewanne

Von der Natur inspiriert

Ein See, ein Holzsteg, eine Feuerstelle, eine natürliche Lichtquelle. In diesem Traumbad geht es um die Urelemente Wasser, Feuer, Erde, Luft und ihre Wirkung auf den Badbenutzer. Ein Bad, das den Wunsch nach einem Rückzugsort aus einem hektischen Alltag erfüllt.

Wie lässt sich das Wasser sinnlich erleben? Wie kann man sich auf natürliche Weise regenerieren?

Das Erleben des Wassers in seiner besonders natürlichen Form ermöglichen die formvollendeten Armaturen von Axor Massaud mit ihrem Wasserstrahl, der wie ein natürlicher Wasserfall aus dem Auslauf fällt.

Die freistehende Badewanne lässt den Benutzer wie in einen See gleiten. Holzpodeste muten einem Steg an und laden zum Verweilen ein – als Sitzplatz zum gemütlichen Ausruhen vor oder nach dem Baden. Dass die Podeste gleichzeitig großzügige Ablageflächen bieten, sind schöne Details. Im Meer von Kerzen sitzt es sich wie an einem Lagerfeuer unter dem Sternenhimmel. Und auch die Dusche steht ganz im Zeichen der Natur: wie wenn Regen aus einer Wolke fällt.

Zum Einsatz kommen natürliche und hochwertige Materialien wie Naturstein und Holz. Massivholzdielen, Jalousien aus Holz, kleine wohnliche Details wie textile Accessoires, die an Kieselsteine in einem Flussbett erinnern, unterstützen das Gefühl, in der freien Natur zu sein. In der Dusche greifen Marmor und Sandstein das Thema Natur elegant auf.

Organisch geformtes Waschbecken mit Armaturenskulptur

Axor Massaud

Das intensive Erleben des Wassers in seiner ganzen Ursprünglichkeit steht im Vordergrund dieses extravaganten Designs. Mit dem Schwallstrahl, der sich sanft aus der Armatur ergießt, entsteht das Gefühl von Händewaschen wie unter einem Wasserfall.

Axor engagierte den Designer und Architekten Jean-Marie Massaud. Er ließ sich für diese Axor Badkollektion von der Natur inspirieren. Die Formen des Beckens wie auch der Armaturen sind organisch, während Kerzenhalter oder Kosmetikbox Kieselsteinen nachempfunden sind.

Basierend auf der Vision einer vollkommenen Harmonie zwischen Mensch, Natur und Technik, macht einen großen Teil der Magie aus, dass die innovative Technik im ästhetischen Design dem Benutzer verborgen bleibt und dennoch voll zugute kommt.

Axor Massaud

Badplanung

Planungstool iSpecify

Setzen Sie in wenigen Schritten Ihre Badvision um.

Traumbäder

Industriecharme im Loft

Entdecken Sie ein weiteres Axor Traumbad.