Four Seasons
Spa

Mailand, Italien

Logo des Hotels Four Season Spa in Mailand

Hotelprojekt mit Axor Armaturen in Gold

Das Luxus-Spa des 5-Sterne Hotels Four Seasons in Mailand bietet eine stimmungsvolle Wellness-Oase auf 800 Quadratmetern. Dahinter steckt die kreative Hand der namhaften spanischen Designerin und Architektin Patricia Urquiola. Sie verwandelte den Gewölbekeller eines Klosters aus dem 15. Jahrhundert in einen Ort der Sinnlichkeit.

Die Architektin entschied sich bei den Axor Armaturen für glänzend goldene Oberflächen, die exklusiv in der Axor Manufaktur gefertigt wurden.

Gerade anspruchsvolle Projekte und Objekte, wie Luxushotels, legen gesteigerten Wert auf Individualität nach Maß. Brushed Gold-Optic ist eine von fünfzehn Sonderoberflächen von Axor die das Bad unverwechselbarer machen. Selbst die Deckenbrause ließ Patricia Urquiola aufwendig mit Gold veredelt.

Neben der Ästhetik überzeugen die in der Axor eigenen Manufaktur hergestellten Oberflächen durch ihren hohen funktionalen Mehrwert: Gegenüber herkömmlichen Oberflächen sind sie zehnmal so hart und damit deutlich robuster und langlebiger. Dahinter steckt die innovative PVD-Technologie. Sie macht Oberflächen widerstandfähiger gegenüber Reinigungsmitteln und Korrosion.

Pool im Spa

Refugium für die Sinne

Unter der noch erhaltenen Ziegelsteindecke verwöhnt ein luxuriöser Pool mit angrenzenden Ruhezonen, einem Fitness- und Beautybereich den Gast. Hier atmet er einen Hauch römischer Badekultur. Besonderen Charme verleihen die Naturmaterialien und hochwertigen Dekore des exklusiven Ambientes.

Goldener Glanz

Damit die Axor Armaturen zum warmen und exklusiven Ambiente des Spas passen, wurden sie auf Wunsch der Designerin aufwändig in der Sonderoberfläche Brushed Gold-Optic individualisiert. So fügt sich die bodenstehende Axor Urquiola Armatur in Goldoptik an der freistehenden Badewanne harmonisch ein und unterstreicht das hochwertig anmutende Ambiente.

Axor Urquiola
Goldene, stehende Wannenarmatur
Goldene Dusche im Spa

Exklusiv Duschen

Auch die Duschen wurden mit Armaturen und Brausen von Axor ausgestattet: Elemente der Axor ShowerCollection von Philippe Starck wie der Axor Starck ShowerHeaven in Polished Gold-Optic wurden von der Designerin in der Axor Manufaktur in Auftrag gegeben.

Axor Manufaktur

Badplanung

Planungstool iSpecify

Setzen Sie in wenigen Schritten Ihre Badvision um.

Kollektion

Axor Urquiola

Lernen Sie die sinnliche Badkollektion kennen.