Bulgari
Hotel

Bali, Indonesien

Großzügiger Infinity-Pool im Hotel Bulgari

Puristisches Design für luxuriöse Ansprüche

Kreativer Kopf der Axor Badreferenz ist der Mailänder Architekt Antonio Citterio . Für das Bulgari Hotel entwarf er ein Resort der Spitzenklasse. Bei der Konzeption stand das Wohlbefinden der Gäste an oberster Stelle. Die Liebe zur balinesischen Bautradition und italienischem Lifestyle zeigt sich bis ins kleinste Detail.

Das Interieur ist durchweg geprägt von höchster Qualität bei Material und Design. Genauso wie die Bäder, die mit der Armaturenkollektion Axor Citterio ausgestattet sind.

Bei der Auswahl der Badarmaturen lag der Fokus eindeutig auf Luxus. Die zeitlos schönen Designobjekte sind höchste Qualität in Form und Funktion. Und das Ergebnis des harmonischen Zusammenspiels von Hightech und Handarbeit.

Nur ausgesuchte und trinkwassergerechte Werkstoffe, deren Qualität in Langzeitstudien getestet wird, haben das Privileg, zu einer Axor Armatur zu werden. Ressourcen kommen sparsam zum Einsatz. Strenge Richtlinien, wie beispielsweise die ISO-Zertifizierung garantieren, dass im Axor Werk in Deutschland nachhaltig produziert wird.

Bulgari mit großzügigem Outdoorpool

Ein Synonym für Luxus

Das 2006 eröffnete Resort liegt atemberaubend exponiert auf einer Anhöhe über dem Indischen Ozean. Jede Villa hat ihren eigenen Garten und ein Outdoor-Wohnzimmer von 300 Quadratmetern mit Blick über das Meer. Mit viel Mahagoniholz und luxuriösen Möbel schuf der Architekt eine warme, elegante Atmosphäre.

Axor Citterio

Die Badezimmer sind ganz in Schwarz gehalten mit einer raumgreifenden Badewanne und Armaturen von Axor Citterio.

Der markante Auslauf im puristischen Design nimmt sich elegant zurück und passt sich harmonisch ins elegant-stilvolle Ambiente ein. Gleichwohl bricht sich das Licht auf den präzisen Kanten zu einem eleganten Spiel.

Badplanung

Planungstool iSpecify

Setzen Sie in wenigen Schritten Ihre Badvision um.

Kollektion

Axor Citterio

Lernen Sie die zeitlos elegante Badkollektion kennen.